Speck aus Südtirol

Speck aus Südtirol

Das Herkunftsgebiet der Südtiroler Speck g.g.A es ist die Autonome Provinz Bozen, aber der größte Teil der Produktion befindet sich im Vinschgau und im Pustertal.
Es zeichnet sich durch die Form "Herz" oder "Schild" aus, wird aber auch in quadratischer und regelmäßiger Form vermarktet. Die äußere Farbe ist braun, im Schnitt rot mit einem Teil in rosa-weiß, der Duft ist rauchig, aromatisch und angenehm und der Geschmack ist charakteristisch, intensiv und würzig.
Seine Herstellung wird seit 1289 erwähnt, aber erst seit dem XNUMX. Jahrhundert ist er unter dem gebräuchlichen Namen Speck bekannt. Ursprünglich wurde es nur für den Eigenverbrauch produziert, dann hat die Produktion mit der Gründung und Entwicklung vieler Unternehmen und spezialisierter Handwerksbetriebe erheblich zugenommen.
Südtiroler Speck g.g.A. wird aus der Verarbeitung der besten Schweinekeulen gewonnen, ihre Verarbeitung erfolgt trocken und unter Verwendung besonderer Mischungen natürlicher Aromen, die oft „geheim“ und von Generation zu Generation weitergegeben werden. Die Räucherung muss mit ausgesuchtem Holz erfolgen, nicht kalt harzig, unter Verwendung von Gewürzen und spontanen Bergaromapflanzen, wobei sich das Fleisch von rot nach schwärzlich verfärbt und das zarte Aroma von geräuchertem Fleisch entwickelt.

in der Küche

Ausgezeichnet als Vorspeise, manchmal in Kombination mit Früchten (Melone und Feigen), ist es ratsam, ihn immer bei Raumtemperatur zu servieren, um ihn in seinem ganzen Duft schmecken zu können.
Es wird auch häufig bei der Zubereitung von ersten und zweiten Gängen in Kombination mit anderen Produkten wie Malga-Käse verwendet, mit denen Sie hervorragende Kombinationen für kalte und warme Gerichte kreieren können.

Speck passt sehr gut zu Rotweinen aus der Region Trentino-Südtirol wie Pinot Noir und Lagrein.

Erhalten Sie Sommerangebote

Erhalten Sie die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    E-Mail, wo Sie Angebote erhalten

    Vollständiger Name

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren? (bevorzugtes Reiseziel)

    Südtiroler Speckbewertung im Sommer

    Abstimmung: 3.47 su 5 - 983 Wähler
    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...

    Honig aus den Belluneser Dolomiten

    Honig aus den Belluneser Dolomiten

    Der Honig der Belluneser Dolomiten PDO wird auf dem gesamten Gebiet der Provinz Belluno in der Region Venetien hergestellt, das sich größtenteils im Berggebiet und im Nationalpark der Belluneser Dolomiten befindet. Die Imkerei und die Verwendung von Honig in diesen Gebieten gehen auf das Jahr 1600 zurück, als er bereits in der Küche und in der Volksmedizin [...]

    Storo-Mehl

    Storo-Mehl

    Einst war das gelbe Mehl von Storo (Storo ist eine Stadt im Trentino) die Hauptnahrungsmittel im Val di Chiese. Als eines der wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte dieser Bergregionen wurde es zu jedem Gang begleitet, oft wurde die Polenta mit Malga-Käse und Salami gemischt, um ein einziges und gehaltvolles Gericht zu bilden. [...]

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?