Boscaiola-Reis

Boscaiola-Reis

Zubereitung:
Spülen Sie die getrockneten Pilze ab und lassen Sie sie mindestens ein paar Stunden in Wasser einweichen. Butter und Öl in einem Topf schmelzen und wenn heiß, die gehackte Zwiebel und die abgetropften und gehackten Champignons hinzugeben. Einige Minuten bräunen lassen, dann den Reis hinzugeben und einige Augenblicke gründlich umrühren, damit er die Sauce aufnimmt. Den Reis mit der heißen Brühe bedecken und köcheln lassen, bis er die gesamte Brühe aufgesogen hat. dann die gehackte Petersilie und die Speckwürfel dazugeben, einige Schöpfkellen Brühe hinzugeben und unter Rühren zu Ende kochen (der Reis muss al dente sein). Überprüfen Sie die Salzung und servieren Sie sie dann auf dem Tisch.

Zutaten für 4 Menschen:

  • 300 g Vialone Nano-Reis
  • 150 g magerer Speck
  • 50 g getrocknete Pilze
  • Ein wenig Petersilie
  • Brühe
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Butter
  • 4 Löffel natives Olivenöl extra
  • Salz nach Geschmack

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Bewertung Riso alla Boscaiola

Abstimmung: 3.54 su 5 - 1861 Wähler
1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Laden...

Finden Sie Sommerangebote

Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?