Bericht von der Ausgabe 2012 der "Expo der Dolomiten".

Bericht von der Ausgabe 2012 der "Expo der Dolomiten".

Die zweite Auflage von Expo der Dolomiten findet im Ausstellungszentrum von Longarone am Fuße der herrlichen Berge statt, die von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurden.
Die Expo delle Dolomiti ist eine Veranstaltung, die geschaffen wurde, um die Dolomiten durch eine Reihe von Routen und Treffen bekannt zu machen und bekannt zu machen, die an den drei von Longarone Fiere konzipierten Tagen die Exzellenz dieses Gebiets vereinen. Von typischen lokalen Produkten bis hin zu lokalen Unternehmen, die Natur und Kultur durch ein übergreifendes touristisches Angebot fördern.
Alle drei italienischen Regionen, die die Ehre haben, Gastgeber zu sein: Dolomiten, Venetien, Friaul und Trentino-Südtirol, waren anwesend, um diese Veranstaltung zu leiten.

Anders als man meinen könnte Die Expo Dolomiti ist nicht nur eine Messe, es ist in der Tat eine Untertreibung, es so zu definieren. Wir haben daran teilgenommen und deshalb können wir erzählen unsere Erfahrung, wird unsere Geschichte in Schlüsselpunkte unterteilt, die am besten darstellen können:


Ausstellungen, Galerien und historische Nachstellungen.

Gemälde der Dolomiten
Die Schönheit der Dolomiten war schon immer die inspirierende Muse der Werke großer Künstler aus aller Welt. Diese großen kahlen Felswände und die grünen Wiesen, die sie umgeben, lassen Sie atemlos zurück und machen Lust, sie zu fotografieren oder auf Leinwand zu verewigen, Holz oder jede andere Form von Malerei / Skulptur.

In den Pavillons konnte diese Kunst dank der Fotogalerien und Kunstgalerien, die an verschiedenen Stellen des Messegeländes vorhanden sind, wiedererlebt werden. Die Fotoausstellung des Wettbewerbs zu Ehren von Dino Buzzati mit fantastischen Fotos der Dolomiten, die als UNESCO-Weltnaturerbe anerkannt sind, den Gemälden auf Leinwand der Berggruppen der Dolomiten, technischen Informationsblättern mit Fotografien der Dolomiten und Erläuterungen zur Geologie und historischen Besonderheiten, eine emotionale Reise mit riesigen Fotografien, die auf die großen weißen Wände projiziert werden, mit Hintergrundmusik, die fast eine spirituelle Reise in die Welt der Dolomiten simuliert, und wieder die Ausstellung von halbierten Baumstämmen - geschaffen von Mauro Corona - begleitet von Tischen durch poetische Verse die typischen Eigenschaften des Holzes beschreiben.
dolomites dino wettbewerbsfoto

Vorteilhafte Angebote in Gröden

Entdecken Sie die besten Angebote für einen unvergesslichen Sommerurlaub in den Grödner Dolomiten mit Urlaubspaketen zu günstigen Preisen in Hotels und Appartements in St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein in Gröden

Chalet in den Dolomiten

Entdecken Sie die besten Angebote für einen Sommerurlaub in den besten Almhütten und Hütten der Dolomiten, den besten Unterkünften im Herzen der Dolomiten im typisch alpinen Stil

adv

Technische Datenblätter Dolomiten

Mauro Corona Badehose

Weißtanne poetische Beschreibung

Und dann der Pavillon, der den „Werken der Vergangenheit“ und den Werken der lokalen Handwerkskunst gewidmet ist. Eine Ecke, in der man das Leben in den Dolomiten noch einmal erleben kann, wie früher, als Getreide von Hand gemahlen wurde, als die Maiskolben im Freien trockneten, als es in der Schule nur ein Buch für alle Fächer gab, alles gut dargestellt durch Figuren aus dem Ort gekleidet in die Klamotten vergangener Zeiten. Auch die Ecke des Handwerks, in der die Dolomitenkultur mit Holzschnitzereien und der Herstellung von Objekten mit den Ressourcen der Natur Gestalt annimmt.
Werke der Vergangenheit
Schule der Dolomiten

Reliefs aus Holz

Aromen der Dolomiten, typische Produkte zum Probieren

Aromen der DolomitenDen typischen Produkten der Dolomiten, den gastronomischen Spezialitäten, die die Berge zu bieten haben, Bergkäse, hausgemachtem Brot, Belluno-Honig, Speck aus Südtirol, Speck aus Sauris, typischen Tortelloni aus den venezianischen Bergen und vielem mehr wurde viel Raum eingeräumt Aromen zum Probieren im Restaurant mit typischen Produkten, zubereitet von CONFARTIGIANATO mit lokalen Produzenten und Köchen, die den Gästen der Expo Dolomiti drei Tage lang Tausende von Gängen serviert haben.
Eine Reise durch die Aromen dieser Ländereien, das Ergebnis einer unberührten Umwelt und eines Wissens, das seit Jahrhunderten von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Gäste und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens

Interview mit Daniele Molmenti am Stand von Friuli

Interview mit Daniele Molmenti am Stand von Friuli

Ein weiteres charakteristisches Element der Expo Dolomiti waren die Gäste, die die Longarone-Veranstaltung besuchten. Durch politische Autoritäten wie dieTourismusrat der Region Venetien Marino Finozzizu Präsident der Autonomen Provinz Trient Lorenzo Dellai, die Direktoren der Tourismusverbände von Friaul und Trentino und viele andere berühmte Persönlichkeiten aus der Politik der Dolomiten.
Aber nicht nur Behörden, denen, die die Messe besucht haben, wird die Anwesenheit wahrscheinlich aufgefallen sein Daniel Molmenti Goldmedaille in der Kanu-Spezialität in London 2012 e Mauro Corona geschriebener und extravaganter Charakter Freund der Natur und großer Zeuge der Vajont-Katastrophe.
Mauro Corona

Mauro Corona

Während der 3 Tage wurden die Stände auch von einigen Delegationen von Menschen aus dem Friaul-Venetien-Trentino aus der ganzen Welt besucht, die "nach Hause" zurückkehrten, um die Dolomitenwurzeln wiederzuentdecken, Chori von Alpini willkommen zu heißen und lokale Dichter gaben eine Dolomitenatmosphäre.

Tourismus- und Bergbetreiber

Friuli und Belle Dolomiti stehen

Friuli und Belle Dolomiti stehen


Kultur, Kunst, Essen und Wein, Persönlichkeit und Tourismus. Denn die Dolomiten sind eines der wichtigsten Reiseziele der Welt, was durch die Anwesenheit aller Dolomitengebiete bestätigt wird Informationsstände in Venetien, Friaul und Trentino. zusätzlich zu Stiftung UNESCO Dolomiten (Protagonist dieser Veranstaltung), lokale Tourismusverbände wie Cadore, die Gemeinde Sagron Mis, das Konsortium Dolomiti Prealpi, der Carnia Tourist Board und andere wichtige Bergrealitäten wie CAI, der Fondo Ambiente Italiano (FAI), die Museen von die Dolomiten und interessante lokale Realitäten wie Dolomiti Project, Dolomiti Channel, Editori Trentini und natürlich wir bei MontagnaEstate.it

Unserer Meinung nach der Wunsch, geäußert vom Präsidenten der Longarone Fiere Oscar De Bona, zu machen Expo der Dolomiten nicht nur eine Messe, sondern ein Event zu Ehren der Dolomiten, ist voll gelungen.
Die Vielfalt der Themen und Protagonisten schafft es gut, die Dolomiten als Ganzes darzustellen, nicht nur Berge, sondern eine Mischung aus Natur, Geschichte, Traditionen, Kultur, Kunst und Völkern, die in der Lage sind, dieselben Emotionen der Vergangenheit zu vermitteln und so die Menschen heute zu entdecken. allen Besuchern die wahre Essenz der Dolomiten.

die offizielle Website finden Sie hier: expodolomiti.it, Bis zum nächsten Mal!

Mitarbeiter von MontagnaEstate.it

Mitarbeiter von MontagnaEstate.it

Holen Sie sich die besten Sommerangebote

Holen Sie sich die besten Angebote für Ihren Bergurlaub im Sommer, im Hotel, in der Pension oder in der Ferienwohnung

    E-Mail

    Vor-und Nachname

    Wohin willst du gehen? (Lieblingsziel)

    Bewertungsbericht von der "Expo der Dolomiten" Ausgabe 2012 im Sommer

    Abstimmung: 3.51 su 5 - 937 Wähler
    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...

    Günstiger Bergurlaub im Sommer? Hier sind die günstigsten Reiseziele

    Günstiger Bergurlaub im Sommer? Hier sind die günstigsten Reiseziele

    Auch wenn die Berge im Sommer günstiger sind als im Winter, manche Destinationen sind vielleicht nicht für jeden erschwinglich. Oft liegt der Fokus auf den berühmtesten und edelsten Reisezielen, aber aus diesem Grund kosten sie viel mehr. Es gibt jedoch Bergtouristendestinationen, die die gleichen [...]

    Die 5 besten Orte für einen Urlaub mit Kindern im Trentino-Südtirol

    Die 5 besten Orte für einen Urlaub mit Kindern im Trentino-Südtirol

    In diesem Artikel haben wir 5 Orte in Trentino-Südtirol ausgewählt, die sich unserer Meinung nach hervorragend für Familien mit Kindern eignen. Die ausgewählten Kriterien sind unterschiedlich und einige basieren auf unserer Erfahrung, hier sind unserer Meinung nach die zu bewertenden Aspekte: Hotel für Familien: das ist das Vorhandensein von Hotels, die darauf spezialisiert sind, Familien [...]

    Außergewöhnliche Bergorte, die man mindestens einmal im Leben besuchen sollte

    Außergewöhnliche Bergorte, die man mindestens einmal im Leben besuchen sollte

    Heute möchten wir Ihnen einige Bergorte vorstellen, die Sie unbedingt mindestens einmal in Ihrem Leben besuchen sollten. Sie sind diese WOW-Orte, die direkt vom Himmel zu kommen scheinen und jeden sprachlos machen. Manche dieser Orte sind wenig bekannt, andere sind wegen ihrer Schönheit berühmt und sehr beliebt, selbst wer sie nicht besonders liebt, [...]

    Die besten Orte, um im August in die Berge zu gehen

    Die besten Orte, um im August in die Berge zu gehen

    Der Monat August ist der beliebteste Monat für diejenigen, die ihren Sommerurlaub in den Bergen verbringen möchten. Genau in diesem Monat haben die meisten Menschen Urlaub und es ist auch einer der besten Monate für das Bergklima. Auf unserer Seite, die den Sommerferienorten in den Bergen gewidmet ist, können Sie […]

    Ausflug zu den 52 Tunneln des Monte Pasubio

    Ausflug zu den 52 Tunneln des Monte Pasubio

    Am Samstag, den 18. August 2012, entschieden wir uns, die „Straße der 52 Tunnel“ zu verfolgen, einen Wanderweg, der zum Gipfel des Monte Pasubio führt und entlang eines ehemaligen Kriegswegs verläuft, der von der italienischen Armee zum Transport von Waffen und Vorräten gebaut wurde zum Gipfel des Pasubio, ohne Feuer ausgesetzt zu sein [...]

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?