Sorapis-See

Sorapis-See

Im Hochsommer breitet sich die sengende Hitze aus und die Tage sind heiß, was die heißesten Stunden unerträglich macht, aber es gibt andere Lösungen als das Meer, die für mehr Frische sorgen können: die Berge.

Wenn dann, in einem bergigen Ort gibt es auch ein See, ein Wasserfall und ein Naturpark, dann kann das der perfekte Urlaub werden.

Ecco thront der See von Sorapis Es verfügt über alle notwendigen Eigenschaften für einen Urlaub bei angenehmen und entspannenden Temperaturen.

Sorapiss-See: wo ist er? Seine Eigenschaften

Il Sorapiss-See gehört zur Gebirgsgruppe der Dolomiti gleichnamig, liegt in Norditalien nur 12 km entfernt Cortina d’Ampezzo in der Provinz Belluno (Venetien). Es ist mehr als ein einfacher See, es ist ein in einen Diamanten eingefasster Diamant1923 Meter Höhe über dem Meeresspiegel, eine natürliche Landschaft, die aufgrund ihrer Geologie eindrucksvoll ist, ideal für Touristen, die im Sommer ein bisschen Berge suchen, ohne auf alle damit verbundenen Aktivitäten verzichten zu müssen.

Sorapis-Seeweg

Die beste Zeit, um dieses Paradies zu besuchen, gilt als einer der eindrucksvollsten Orte der DolomitenEs kommt von Juni bis SeptemberTatsächlich weicht in diesen Monaten das Weiß des Winterschnees türkise Farbe von klarem Wasser umrahmt vom Grün der unberührten Natur. Leider die See ist nicht zum Baden geeignet, als UNESCO-Weltkulturerbe, aus diesem Grund wollen wir das gesamte Gebiet vor jeglichen Schäden bewahren, trotzdem gibt es viel zu tun und zu sehen: ein Reiseziel, das sich für Familien, Paare, Freundesgruppen und Naturliebhaber eignet , Ausflüge und die Berge.

Wie ist der Lake Sorapiss zu erreichen und was gibt es zu sehen?

Der Sorapiss-See wird von seinem Gipfel dominiert, der Finger Gottes genannt wird, der von seinen 2603 Metern sein türkisfarbenes Wasser bewundert, aber es ist nicht der einzige Punkt, tatsächlich bildet er zusammen mit anderen Gipfeln ein echtes natürliches Amphitheater.

Der höchste Gipfel, Punta Sorapiss ist 3205 Meter hoch über dem Meeresspiegel, in der Nähe des Sorapiss-Sees, befindet sich die Alfonso-Vandelli-Hütte. Der Zugangspunkt der Standardroute, die zum See führt, ist der Wanderweg Nr. 215 des CAI (Italienischer Alpenverein). Die Route beginnt am Passo Tre Croci in Richtung Vandelli-Zuflucht und dauert ca. 2 stunden, ist auch für weniger geübte leicht begehbar, im vergleich zu bergsteigerrouten, von der hütte aus erreicht man in wenigen minuten den see.

In der Nähe der Berghütte kann man im Norden ein majestätisches Panorama der Sorapiss-Berge, Tre Sorelle und La Cesta bewundern Drei Gipfel von Lavaredo. In Richtung Nordosten kann man die Gipfel der Sextner Dolomiten, dem südlichen Teil dieses Gebirges, bewundern.

Was tun im Urlaub am Lake Sorapiss?

Auch während einer Kurzurlaub oder Wochenende, ist es möglich, Cortina d'Ampezzo in wenigen Minuten zu erreichen, das historische Zentrum zu besuchen und die traditionelle, raffinierte und schmackhafte Küche zu genießen, die auf der ganzen Welt geschätzt wird.

Unter den Ausflügen, die praktiziert werden können, sind die Klettersteig Ivano Dibona Es ist ein langer Weg, aber von mittlerem Schwierigkeitsgrad, hier ist es möglich, Zeugnisse des Ersten Weltkriegs zu entdecken und einen Spaziergang von etwa 6 Stunden zu unternehmen. Der Ausgangspunkt befindet sich an der Straße, die Cortina d'Ampezzo mit dem Passo Tre Croci verbindet, auf dem Parkplatz der Skilifte von Monte Cristallo.

Ein weiteres kleines Juwel inmitten der Dolomiten ist die Fanes-Wasserfall, Naturwunder etwa 90 Meter hoch. Der Ausflug beginnt am Eingang zum Naturpark der Ampezzaner Dolomiten, Es ist der höchste Wasserfall der Dolomiten und es gibt mehrere Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die es Ihnen ermöglichen, ihn zu erreichen. Verpassen Sie nicht die anderen Seen in der Nähe von Cortina: Federa-See, Misurina-See, Pianozes-See.

Für einen Tag der Entspannung im Grünen ist der Regionale Naturpark der Ampezzaner Dolomiten ein obligatorisches Ziel, ideal sowohl für Wanderfreunde als auch für diejenigen, die sich in einer atemberaubenden Umgebung entspannen möchten. Es liegt nördlich von Cortina d'Ampezzo und ist leicht zugänglich. Auf seinen 37000 Hektar können Sie auch mehrere Gruppen der berühmtesten Dolomiten bewundern.

Der Sorapisssee ermöglicht im Sommer das Übernachten in einzigartiger Kulisse, aber auch den Besuch zahlreicher Naturschönheiten in der Umgebung, weshalb er ein immer beliebteres Ziel für Touristen aller Art aus aller Welt ist.

Finden Sie Sommerangebote

Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?

    Lago di Sorapis Bewertung im Sommer

    Abstimmung: 3.49 su 5 - 3975 Wähler
    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?