Mosigo-See

Mosigo-See

Bildnachweis: tripadvisor.com

Der Mosigo-See ist ein malerischer See etwas außerhalb von San Vito di Cadore und ideal für einen entspannenden Spaziergang in den Bergen oder für einen Urlaub inmitten der grünen Wälder der Dolomiten.

Was zu tun und zu sehen am Mosigo Lake

Der Mosigo-See, der wie die gleichnamige nahegelegene Stadt auch als San-Vito-See bekannt ist, liegt nur wenige Gehminuten vom Zentrum von Cadore entfernt, einer bekannten Stadt unweit des bekannteren Cortina d'Ampezzo.

Die naturalistische Landschaft, die sich den Besuchern präsentiert, ist der des Pragser Wildsees sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass es sich hier um einen kleineren und flacheren See handelt, zumindest an den Ufern.
Er ist kein Badesee, da er 1929 nach der Urbarmachung eines Sumpfgebietes künstlich angelegt wurde. Ein Damm wurde auch flussabwärts gebaut, um das Wasser einzudämmen und zu regulieren.

In derselben Zeit entstand auch das eindrucksvolle Chalet mit Blick auf denselben See, das zugleich Restaurant, Pizzeria und Hotel ist und im Laufe der Jahre mehrfach uminterpretiert wurde. Die Zimmer sind sehr groß und daher auch ideal für große Gruppen oder Familiengruppen. Die Terrasse mit Blick auf den See ist ein privilegierter Aussichtspunkt, um das Wasser und auch die sesshaften oder Zugvögel zu bewundern, die hier überwintern.

Vorteilhafte Angebote in Gröden

Entdecken Sie die besten Angebote für einen unvergesslichen Sommerurlaub in den Grödner Dolomiten mit Urlaubspaketen zu günstigen Preisen in Hotels und Appartements in St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein in Gröden

Chalet in den Dolomiten

Entdecken Sie die besten Angebote für einen Sommerurlaub in den besten Almhütten und Hütten der Dolomiten, den besten Unterkünften im Herzen der Dolomiten im typisch alpinen Stil

adv

Die landschaftliche Schönheit des Mosigo-Sees wird, wenn möglich, durch die noch verstärkt Berge, die sich in seinen Gewässern spiegeln wie Sorapiss, Antelao und Monte Croda Marcora.

Es ist der beste Ort für angenehme Menschen Spaziergänge am See entlang und auch in den dichten nahen Wald zu überqueren.

Viele sind die für Familien mit Kindern ist die sich dafür entscheiden, ihre Sommernachmittage an seinen Ufern zu verbringen, auch wegen des schönen Spielplatzes, der ganz aus Holz besteht.

Kinder haben Spaß und fühlen sich wohl zwischen Schaukeln, Rutschen und anderen Spielen, weil sie sich frei fühlen, auf dem frischen Gras und zwischen der Kühle der Bäume herumzutoben. Erwachsene betrachten es als den Ort schlechthin, um sich zu entspannen, vielleicht ein Buch zu lesen oder einfach die Aussicht zu bewundern, bequem auf einer der vielen Bänke rund um den Mosigo-See selbst zu sitzen.

Zu den Aktivitäten gehören verschiedene Sportarten, da der Park rund um den See mit Einrichtungen ausgestattet wurde, in denen Sie Fußball, Tennis und Minigolf spielen können. Eine Mehrzweckplattform ist ebenfalls verfügbar. Die Ufer sind mit Holzplattformen zum Sportfischen und Ruderbooten für diejenigen ausgestattet, die sich um den See bewegen möchten.

Anfahrt

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, unterscheidet sich die Straße von der Fußgängerstraße und Sie müssen nur 600 Meter zurücklegen, um die Kreuzung der Staatsstraße zu erreichen, die San Vito di Cadore verbindet. Es gibt auch einen bequemen und großen Parkplatz in der Nähe des Chalets.

Der Park des Sees ist auch mit Picknickplätzen ausgestattet, die auch mit praktischen Grills zum Kochen auf dem Grill ausgestattet sind. Deshalb ist es im Sommer der beliebteste Ort, um fröhliche Stunden in Gesellschaft von Freunden und Verwandten zu verbringen und vielleicht frisch gefangenen Fisch zu braten.

San Vito di Cadore ist die Wahl für den Sommerurlaub für diejenigen, die den Zielen des Massentourismus, wie dem nahe gelegenen Cortina d'Ampezzo, entfliehen möchten.

In Wirklichkeit ist das naturalistische Szenario nicht sehr unterschiedlich und auch die Aktivitäten, die durchgeführt werden können, sind ähnlich, wenn man bedenkt, dass die Zentren von Cadore durch ein Netz von Wegen und Radwegen für diejenigen verbunden sind, die Trekking und Radfahren lieben.

Radweg

Vom Mosigo-See aus können Sie sich auf den Weg machen, um die berühmte „Lunga via delle Dolomiti“ zu entdecken. Es geht um einen anregender Radweg etwa 33 km lang, die Cortina d'Ampezzo selbst von Calalzo di Cadore trennen und durch die gleichnamige Gemeinde San Vito führen. Die Landschaften, die entlang dieser Route bewundert werden können, sind atemberaubend, da es sich um den alten Sitz der Eisenbahn handelt, die sich entlang von Brücken entwickelt hat, die tiefe Schluchten, Tunnel und alte Bahnhöfe überblicken.

Die Steigung ist konstant und das Gelände teilweise asphaltiert, aber auch für Nicht-Fahrradprofis geeignet, die einzigartige Wald- und Bergblicke bewundern möchten.

Ausflüge

Andere mögliche Ausflüge in der Nähe des Mosigo-Sees sind Mondeval, eine Stadt, die 1987 durch die Entdeckung des Skeletts eines prähistorischen Menschen berühmt wurde, der vor mindestens 7500 Jahren lebte. Aus diesem Grund wurde er "Mann von Mondeval" genannt und kann heute im Museum in Selva di Cadore bewundert werden.

Fans geben im Sommer nicht auf, sich direkt in den Bergen rund um den Lake Mosigo im Bergsteigen zu versuchen und können dieses kleine Bergjuwel nicht selten aus verschiedenen Höhen bewundern.

Die Ausblicke auf diese Orte ermüden nicht, im Gegenteil, sie laden dazu ein, neue Ausblicke aus verschiedenen Blickwinkeln zu entdecken, wie zum Beispiel von einem Sessellift aus.

Letzterer führt zur Berghütte San Marco, von der aus man den Monte Pelmo in seiner ganzen Pracht bewundern kann.

Wasserfall Ru de Assola

Ein paar Kilometer von San Vito di Cadore entfernt können Sie ein Naturschauspiel wie den Wasserfall Ru de Assola bewundern, der in etwa einer Stunde zu Fuß auf einer Höhe von 1100 Metern erreichbar ist. Im Sommer können Sie sich hier mit der Gischt desselben Wasserfalls abkühlen, dessen Wasser so heftig fällt, dass es die Felsen um ihn herum vernebelt. Nach weiteren 30 Gehminuten erreichen Sie die malerische Malga Ciauta, wo Sie zwischen Juni und September Frischkäse und andere typische Produkte von Alto Cadore probieren können.

Ethnographisches Museum

Nicht weit vom Mosigo-See können Sie das gleiche Zentrum von San Vito di Cadore besuchen, wo Sie das Ethnographische Museum für Geschichte und Volkstraditionen und die schöne Kirche finden, die der Madonna della Difesa aus dem fünfzehnten Jahrhundert gewidmet ist.

Urlaub

Ein Besuch des Mosigo-Sees ist ideal, um ein paar Stunden zu verbringen, aber auch für ein Wochenende oder einen erholsamen Urlaub, indem Sie in den vielen Hotels übernachten, die auch in San Vito di Cadore verfügbar sind.


Übernachtungsmöglichkeiten, um den Mosigo-See zu besuchen

Erhalten Sie Sommerangebote

Erhalten Sie die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    E-Mail, wo Sie Angebote erhalten

    Vollständiger Name

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren? (bevorzugtes Reiseziel)

    Bewertung Mosigo Lake im Sommer

    Abstimmung: 3.52 su 5 - 2925 Wähler

    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...

    Schreiben Sie eine Bewertung über Mosigo Lake

    Es gibt 0 Bewertungen über Mosigo Lake im Sommer

    Schreiben Sie Ihre Bewertung zu Mosigo Lake

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?