See von Antermoia

See von Antermoia

Der Antermoia-See gilt als einer der schönsten Seen der Dolomiten und ist eines der Hauptziele für Wanderer, die im Sommer die Dolomiten besuchen.

Es liegt im Val di Fassa zwischen den Gipfeln des Rosengartens, einer der Hauptgebirgsgruppen der Dolomiten, auf 2500 Metern Höhe.

Der Antermoia-See hat seinen Namen von der Antermoia-Spitze, die ihn überragt, und in unmittelbarer Nähe befindet sich die Antermoia-Hütte (kürzlich renoviert).

Das Wasser des Antermoia-Sees hat eine intensive blaue Farbe, da es hauptsächlich von Schmelzwasser gespeist wird. Der Schnee, der in diesen Höhen während der Wintersaison reichlich fällt, schmilzt während der Wintersaison und bildet mit seiner türkisblauen Farbe den Wasserspiegel des Antermoia-Sees.

Ausflug zum Antermoia-See

Seitenabschnitte

Vorteilhafte Angebote in Gröden

Entdecken Sie die besten Angebote für einen unvergesslichen Sommerurlaub in den Grödner Dolomiten mit Urlaubspaketen zu günstigen Preisen in Hotels und Appartements in St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein in Gröden

Chalet in den Dolomiten

Entdecken Sie die besten Angebote für einen Sommerurlaub in den besten Almhütten und Hütten der Dolomiten, den besten Unterkünften im Herzen der Dolomiten im typisch alpinen Stil

adv

Um zum Antermoia-See zu gelangen, müssen Sie zu Fuß mit einem Ausflug auf den Wegen des Val di Fassa aufsteigen. Die Zustiege sind unterschiedlich und können nach Schwierigkeit oder nach Landschaft angegangen werden.

Von Gardeccia zum Antermoia-See

Der Antermoia-See ist von Gardeccia aus erreichbar, einer Stadt im Herzen des Rosengartens im Val di Fassa.

Vom Dorf Pera di Fassa fahren Sie mit der Seilbahn hinauf und Sie erreichen den Ausgangspunkt in Richtung des Ortes und der Gardeccia-Hütte 1949 m über dem Meeresspiegel, in 15 Minuten sind Sie dort und der eigentliche Ausflug zum Antermoia-See beginnt dort.

Preusshütte und Vajolethütte auf 2240m Seehöhe

Von Gardeccia steigen Sie zur Preuss-Hütte und zur Vajolet-Hütte 2243 m auf, von hier aus beginnt der Aufstieg zur Principe-Hütte, der zweiten Etappe dieses Ausflugs.

Bei der Principe-Hütte auf 2600 m ü.d.M. angekommen, nehmen Sie den rechten Weg, der zum Antermoia-Pass 2770m ü.d.M. führt (achten Sie auch im Sommer auf Schnee und Eis auf dem Weg).

Panorama vom Rifugio Passo Principe 2600m über dem Meeresspiegel

Principe Refugium 2600m

Von dort beginnt der Abstieg in Richtung Antermoia-See, immer begleitet von den Wegtafeln der Sat.

Sie erreichen dann den Antermoia-See und die nahe gelegene Antermoia-Hütte auf 2500 m über dem Meeresspiegel.

Für den Rückweg kann man den gleichen Weg in entgegengesetzter Richtung nehmen oder in Richtung Val Duron und dann Campitello di Fassa absteigen. Von Campitello mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurück zum Parkplatz Pera di Fassa.

Antermoia-See 2500 m über dem Meeresspiegel

Antermoia-Hütte 2500 m über dem Meeresspiegel

Umgebung des Antermoia-Sees

Von Val Duron zum See Antermoia

Der Antermoia-See kann auch vom Val Duron aus erreicht werden, einem Seitental, das von Campitello di Fassa aufsteigt.

Dieser Ausflug ist weniger anspruchsvoll als der, der von der Gardeccia aus aufsteigt, bietet ein weniger faszinierendes Panorama, ist aber für mehr Personen geeignet und ermöglicht es Ihnen dennoch, diesen herrlichen Alpensee im Herzen der Dolomiten zu erreichen.

Vom Dorf Campitello di Fassa nehmen Sie den Pendelbus, der direkt zur Micheluzzi-Hütte 1848m führt. Von der Hütte aus beginnt der eigentliche Ausflug, der uns zuerst durch einen Teil des Val Duron führt und dann auf den Pfaden der linken Seite abweicht und den steilen Aufstieg zum Rosengarten beginnt.

Dieser führt direkt zur Antermoia-Hütte und ihrem Antermoia-See auf 2500 Metern Höhe.

Die Rückfahrt erfolgt auf demselben Weg wie die Hinfahrt.

Von der Micheluzzi-Hütte bis zur Antermoia-Hütte legen Sie eine Strecke von 6 km zu Fuß zurück, einen Höhenunterschied von 650 Metern bei einer Fahrzeit, die zwischen 2 und 3 Stunden variiert (je nach Tempo).

Diese Route birgt keine besonderen Schwierigkeiten oder Gefahren und ist daher für diejenigen zu empfehlen, die sich auf den Besuch des Antermoia-Sees beschränken möchten, ohne den Besuch der verbleibenden Zufluchtsorte des Rosengartens auszudehnen.


Übernachtungsmöglichkeiten, um den Antermoia-See zu besuchen

Erhalten Sie Sommerangebote

Erhalten Sie die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    E-Mail, wo Sie Angebote erhalten

    Vollständiger Name

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren? (bevorzugtes Reiseziel)

    Bewertung Antermoiasee im Sommer

    Abstimmung: 3.52 su 5 - 3702 Wähler

    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...

    Schreiben Sie eine Bewertung über den Antermoia-See

    Es gibt 0 Bewertungen für den Antermoia-See im Sommer

    Schreiben Sie Ihre Bewertung zum Antermoia-See

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?