Alleghe See

Alleghe See

Der Alleghe-See ist ein kleiner See natürlichen Ursprungs, der aufgrund seiner Besonderheiten äußerst eindrucksvoll ist und am Fuße der Belluneser Dolomiten liegt.

Obwohl dieser prächtige Alpensee natürlichen Ursprungs ist, ist es interessant zu wissen, dass er bis 1770 nicht existierte und es im Gebiet von Alleghe (BL) keinen See gab.

1771 sperrte ein imposanter Erdrutsch den Cordevole-Fluss und bildete ein heute prächtiges Gewässer, das im Sommer das Ziel vieler Touristen ist.

Der Weg zum Alleghe-See ist nicht kompliziert, da er sich genau in Übereinstimmung mit dem Dorf Alleghe im Belluno-Gebiet befindet. In der Nähe gibt es Parkplätze, auf denen Sie Ihr Auto abstellen und zu Fuß entlang des Umfangs oder zu den zahlreichen lokalen Routen weitergehen können.

Was kann man am Lake Alleghe und seiner Umgebung unternehmen?

Der Alleghe-See ermöglicht es Ihnen, einen schönen Tag in den Bergen zu verbringen und zwischen Wandern, Radfahren oder Bootsfahrten zu wählen.

Vorteilhafte Angebote in Gröden

Entdecken Sie die besten Angebote für einen unvergesslichen Sommerurlaub in den Grödner Dolomiten mit Urlaubspaketen zu günstigen Preisen in Hotels und Appartements in St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein in Gröden

Chalet in den Dolomiten

Entdecken Sie die besten Angebote für einen Sommerurlaub in den besten Almhütten und Hütten der Dolomiten, den besten Unterkünften im Herzen der Dolomiten im typisch alpinen Stil

adv

Bootsausflug

Um das Herz des Sees zu besuchen und die umliegende Landschaft aus einer privilegierten Perspektive zu bewundern, können Sie ein Ruderboot oder ein Tretboot mieten und auf dem See segeln. Von der Mitte des Sees aus kann man den Gipfel des Monte Civetta in seiner ganzen Pracht bewundern, der mit seiner gewaltigen Mauer die Stadt Alleghe überragt.

Rund um den Lake Alleghe zu Fuß

Ein großer Klassiker ist die Alleghe Lake Tour zu Fuß, ein einfacher Spaziergang, der entlang des gesamten Umfangs des Alleghe-Sees verläuft und es Ihnen ermöglicht, die umliegende Landschaft von verschiedenen Punkten aus zu bewundern.

Die Tour des Lake Alleghe beginnt in der Stadt Alleghe, Sie parken Ihr Auto in den dafür vorgesehenen Bereichen und beginnen mit einem Spaziergang entlang des Seeufers auf dem Bürgersteig. Sie können es in beide Richtungen machen, aber wenn Sie nach Norden gehen (klassische Tour), gehen Sie ein Stück der Strecke auf dem Asphalt, bis Sie eine schöne tibetische Brücke erreichen, die einen Bach überquert und direkt in das Waldgebiet führt.

Es ist sicherlich der faszinierendste Abschnitt des Waldgebiets rund um den Alleghe-See, da er nicht nur von Natur umgeben ist, sondern auch einen Blick auf den Monte Civetta bietet, den schönsten Punkt zum Fotografieren.

Die Alleghe-See-Tour ist besonders für Familien geeignet, da die Route gut begehbar, für alle Altersgruppen geeignet ist und vor allem hier und da Spiel- und Ruhezonen bietet, in denen Sie entlang des Ufers einkehren können. Der gesamte Spaziergang ist auch voll von Informationstafeln, die das Gebiet erklären, nützlich sind, um die Schönheiten des Ortes hervorzuheben und lehrreich zu sein.

Radweg

Entlang des Alleghe-Sees gibt es einen Rad-/Fußweg, der in die Stadt Caprile führt. Dies ist nur ein erster Abschnitt des eigentlich großartigen Radsportgebiets des Agordino.

Entlang dieses Radwegs können Sie die verschiedenen Landschaften der Gegend bewundern und mehrere Erfrischungspunkte finden, an denen Sie anhalten und die typischen Produkte der Gegend von Belluno probieren können.

Diese Route ist sowohl für Radsportbegeisterte als auch für Familien geeignet.

Was gibt es am Lake Alleghe zu sehen?

Die Berge, die den See umgeben, sind wirklich wunderbar, und sie zu sehen, ist eine großartige Gelegenheit, die man sich um nichts in der Welt entgehen lassen sollte. Wenn Sie den Lake Alleghe besuchen, können wir Ihnen nur raten, einen Ausflug zu machen und in ein gepflegtes Gebiet einzutauchen. Die Ausflüge sind wirklich sehr schön, und es gibt alle Arten, also sind sie perfekt dafür geeignet. was willst du tun.

Zu den interessantesten gehören diejenigen, die im Dorf Alleghe beginnen und in große Höhen aufsteigen, vielleicht unterstützt durch die Seilbahn, die es Ihnen ermöglicht, ein wenig Mühe zu sparen und in größere Höhen zu gelangen.

Mit den Seilbahnen gelangen Sie zum Col dei Baldi, einem großen, in den Wald eingebetteten Höhengebiet, wo Sie neben mehreren Hütten und Schutzhütten (wo Sie sehr gut essen können) verschiedene Ausflüge unternehmen können, deren Ausblick Sie verlassen atemlos und die Mühe reichlich zurückzahlen.

Der erste zu besuchende Ort ist sicherlich die Terrasse der Berghütte La Ciasela, wo Sie das herrliche Panorama des Monte Pelmo bewundern können, der sich zwischen den Wiesen des darunter liegenden Val di Zoldo abhebt. Es ist eine der eindrucksvollsten und charakteristischsten Ansichten des Ortes, diese Route dauert insgesamt etwa 3 Stunden zwischen hin und zurück.

Die zweite Route, die wir empfehlen möchten, ist diejenige, die zum Lake Coldai führt, einem Alpensee, der zu Fuß erreichbar ist, immer ausgehend vom Col dei Baldi in etwa 1 Stunde und 30 Minuten (Hin- und Rückweg erfordert 3 Stunden Gehzeit). .

Lake Coldai liegt auf 2172 m Höhe und spiegelt das imposante wider Wand des Monte Civetta, auf dem Weg, der uns zum See führt, können wir auch den Monte Pelmo bewundern, und sobald wir unser Ziel erreicht haben, öffnet sich das Panorama auch auf andere Gipfel des Belluno-Gebiets.

Wenn Sie am Ufer des Sees entlang gehen, erreichen Sie einen Bergrücken, von dem aus Sie das herrliche Panorama über die Stadt bewundern können Alleghe und sein herrlicher See.

Urlaub am Lake Alleghe

Die Beschreibung in diesem kleinen Führer ist sicherlich nur ein Teil der zahlreichen Wandermöglichkeiten, die der Lake Alleghe bietet. Die gesamte Umgebung ermöglicht es Ihnen, einzigartige Landschaften und Orte der Dolomiten zu bewundern.

Sicherlich sind die Ausflugsziele so zahlreich, dass ein paar Urlaubstage gerechtfertigt sind, um einen Besuch im Tal und Ausflüge in die Höhe zu den Aussichtspunkten der Gegend einzuplanen.

Alleghe und sein See bieten eine große Auswahl an Hotels, Pensionen und Apartments, in denen Sie übernachten können, es gibt zahlreiche Hütten und Restaurants, in denen Sie dank einer reichen kulinarischen Bergkultur sehr gut essen können.

Aufgrund der Einfachheit der Wanderungen entlang des Tals und der Möglichkeit, dank der Skilifte die Ermüdung in großer Höhe zu reduzieren, ist es auch ein sehr empfehlenswerter Ort für Familien. Ein absolut empfehlenswertes Ausflugsziel für Naturliebhaber.


Übernachtungsmöglichkeiten, um den Alleghe-See zu besuchen

Erhalten Sie Sommerangebote

Erhalten Sie die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    E-Mail, wo Sie Angebote erhalten

    Vollständiger Name

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren? (bevorzugtes Reiseziel)

    Abstimmung Alleghe Lake im Sommer

    Abstimmung: 3.5 su 5 - 3252 Wähler

    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...

    Schreiben Sie eine Bewertung über den Alleghe-See

    Es gibt 0 Bewertungen für den Alleghe-See im Sommer

    Schreiben Sie Ihre Bewertung zum Alleghe-See

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?