Bergseen

Bergseen

Zu den meistbesuchten Orten während der Sommersaison gehören die Bergseen, ein Ziel für Familien, Jugendliche, Wanderer, Sportler ... Der Charme der Bergseen ist einzigartig, das Wasser, das die Gipfel widerspiegelt, und das Mikroklima, das sich ergibt sonnige tage tolle tage voller spaß und entspannung.

Von den Alpen bis zum Apennin gibt es zahlreiche Bergseen zu besuchen. Jeder See ist anders und jeder hat seine eigene Einzigartigkeit, von kleinen Alpenseen in großer Höhe bis zu großen Seen in den Tälern, wo man Wassersportarten wie Segeln und Kitesurfen ausüben kann.

In diesem Abschnitt finden Sie die wichtigsten Bergseen im Sommer zu besuchen, Informationen über die Besonderheiten des Gebiets, über die touristischen Einrichtungen für Sportler oder Familien, die möglichen Aktivitäten oder Sportarten und die örtlichen Wanderrouten.

Finden Sie Sommerangebote

Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?


    Lagorai-See

    Lagorai-See

    Das Lagorai-Gebirge nimmt eine der schönsten Gegenden des Trentino-Südtirols ein: Es liegt zwischen dem Valle di Primiero, dem Val di Cembra, dem Vanoi und dem wunderschönen Val di Fiemme und mündet in seinem nordöstlichen Teil in das Paneveggio Natural Park und Pale di San Martino. Im Schatten dieser wunderschönen Berge in [...]

    Bombaseler Seen

    Bombaseler Seen

    Das Trentino bietet Emotionen und atemberaubende Landschaften, die Bombaseler Seen im Val di Fiemme sind da keine Ausnahme. Es gibt drei, nicht weit voneinander entfernt innerhalb der Logorai-Kette, und im Inneren können Sie verschiedene Fischarten bewundern, darunter Forellen und Elritzen. Sie erstrecken sich über 15 Tausend Quadratmeter in einer Höhe [...]

    See von Fedaia

    See von Fedaia

    Die Dolomiten sind eine der vielen UNESCO-Stätten auf italienischem Gebiet: Diese Bleichen Berge bieten eine wunderbare Kulisse für grüne Täler und Teiche, die dazu beitragen, diese Landschaften zu einem märchenhaften Land zu machen, das es zu erleben und zu entdecken gilt. Nicht nur die Natur, auch der Mensch hat dazu beigetragen, dass die Dolomitenlandschaft [...]

    Hallstätter See

    Hallstätter See

    Der Hallstättersee ist einer der meistfotografierten Orte der Welt, das bunte Alpendorf, das sich im See spiegelt, ist auf vielen Plakaten und Postkarten zu finden.
    Ein kleiner Touristenort, der es geschafft hat, seinen Charme eifersüchtig zu bewahren.

    Achensee

    Achensee

    Das österreichische Tirol ist bekanntlich nicht nur im Winter ein beliebtes Ziel für viele naturverbundene Reisende und Sportbegeisterte, sondern auch im Sommer. Gleichzeitig ist es in dieser Region möglich, sich für ein Wochenende oder einen längeren Wellness-Urlaub zu entscheiden. Ein Ort […]

    Lake Scanno

    Lake Scanno

    Der Scanno-See liegt in Mittelitalien, in der Region Abruzzen, in der Provinz L'Aquila, im Sagittario-Tal und ist der eindrucksvollste Bergsee dieser Region. Natürlich geformt, auf 922 Metern über dem Meeresspiegel gelegen, nimmt es eine Fläche von 1500 Metern ein, mit einer Breite von 800 und einer maximalen Tiefe von 32 [...]

    Barrea-See

    Barrea-See

    Der Barrea-See ist ein künstlicher See, der durch die Aufstauung des Sangro-Flusses entstanden ist; Es liegt in der Provinz L'Aquila im Nationalpark der Abruzzen, zwischen Latium und Molise, in der Berggemeinde Alto Sangro und der Hochebene der Cinque Miglia. Es liegt auf einer Höhe von 980 Metern über dem Meeresspiegel, mit einer Länge von etwa 5 [...]

    Antrona-See

    Antrona-See

    Der Antronasee ist ein kleiner See in den nördlichen Alpen der Lombardei. Die Höhe beträgt 1073 m über dem Meeresspiegel und liegt in einem Tal namens Valle d'Antrona. Um dorthin zu gelangen, muss man die Provinzstraße nehmen, die zur Stadt Antronapiana führt. Im Inneren des Tals gibt es natürliche Becken und zahlreiche Trekkingrouten. Ihr […]

    Calaita-See

    Calaita-See

    Im herrlichen Valle del Vanoi in Trentino-Südtirol finden wir den Calaita-See, einen choreografischen Balkon auf den Pale di San Martino. Der See liegt nicht weit von Fiera di Primiero entfernt, etwa fünfzehn Kilometer, und kann auch mit dem Auto über die Straße erreicht werden, die zum Gobbera-Pass führt. Außerdem, angrenzend an den See, [...]

    Mosigo-See

    Mosigo-See

    Der Mosigo-See ist ein malerischer See etwas außerhalb von San Vito di Cadore und ideal für einen entspannenden Spaziergang in den Bergen oder für einen Urlaub inmitten der grünen Wälder der Dolomiten. Was zu tun und zu sehen am Lake Mosigo Lake Mosigo, auch bekannt als Lake San Vito [...]

    Durnsee

    Durnsee

    Der Dürnersee im Sommer (auch Durnholzersee genannt) Der Dürnersee gilt als Perle des Sarntals in Südtirol und liegt auf über 1500 Metern Höhe, etwa dreißig Kilometer nördlich des Zentrums von Bozen. Wir liegen mitten im Zentrum Südtirols zwischen Bozen, Brixen und Meran und nur wenige [...]

    See von Antermoia

    See von Antermoia

    Der Antermoia-See gilt als einer der schönsten Seen der Dolomiten und ist eines der Hauptziele für Wanderer, die im Sommer die Dolomiten besuchen. Es liegt im Val di Fassa zwischen den Gipfeln des Rosengartens, einer der Hauptgebirgsgruppen der Dolomiten, auf 2500 Metern über dem Meeresspiegel gelegen. Der See […]

    Arpy-See

    Arpy-See

    Valle d'Aosta verbirgt kleine Paradiese, die Besucher und Touristen aus aller Welt verzaubern können. Darunter befindet sich zweifellos der Lake d'Arpy: ein blaues Juwel zwischen dem Mont Charvel und Becca Poignenta, Gipfeln, die Teil der Mont-Blanc-Kette sind. Es ist das ideale Reiseziel, um Momente mit der Familie [...]

    Fanes-Seen

    Fanes-Seen

    Die Fanes-Seen befinden sich auf der gleichnamigen Alm, der Alpe di Fanes. Dieser befindet sich in Südtirol, innerhalb der Gemeinde Enneberg. Die Landschaft wird durch Karstphänomene und Hydrologie besonders gemacht, die es zu einem gültigen Sommerziel für Wanderer, aber auch für weniger erfahrene Touristen machen. Das Gebiet ist Teil des [...]

    Verney-See

    Verney-See

    Der Lago Verney liegt in der Gemeinde La Thuile im Aostatal und hat genau von dort seine zweite Bezeichnung. Der Ort gehört zu den eindrucksvollsten der gesamten Region und ist sehr beliebt dank seiner Nähe zum Piccolo San Bernando Pass, dem Hochpass [...]

    Nambino-See

    Nambino-See

    Der Nambino-See liegt nur wenige Kilometer von Madonna di Campiglio entfernt. Es ist eine kleine Perle in den Wäldern des Trentino, die sich in einer eindrucksvollen und wirklich schönen Landschaft befindet: Die Brenta-Dolomiten bilden die Kulisse, während die kleine und entzückende Berghütte mit Blick auf die Wasserfläche [... ]

    Federa-See

    Federa-See

    Der Federasee ist ein kleiner See natürlichen Ursprungs, der aufgrund seiner Besonderheiten in den Dolomiten, genauer gesagt in der Nähe von Cortina D'Ampezzo in der Provinz Belluno in Venetien, äußerst eindrucksvoll ist. Nun, unser Rat ist, nicht zu zögern, diesen wunderbaren See zu besuchen, falls Sie [...]

    Alleghe See

    Alleghe See

    Der Alleghe-See ist ein kleiner See natürlichen Ursprungs, der aufgrund seiner Besonderheiten am Fuße der Belluneser Dolomiten sehr eindrucksvoll ist. Obwohl dieser prächtige Alpensee natürlichen Ursprungs ist, ist es interessant zu wissen, dass er bis 1770 nicht existierte und es im Gebiet von Alleghe (BL) keinen See gab. 1771 ein [...]

    Sorapis-See

    Sorapis-See

    Im Hochsommer breitet sich die sengende Hitze aus und die Tage sind heiß, was die heißesten Stunden unerträglich macht, aber es gibt andere Lösungen als das Meer, die für mehr Frische sorgen können: die Berge. Und wenn es in einem gebirgigen Ort auch noch einen See, einen Wasserfall und einen Naturpark gibt, dann kann das zum Urlaubsziel [...]

    Braies See

    Braies See

    Der Pragser Wildsee ist eines der größten natürlichen Becken der Dolomiten. Der Pragser Wildsee liegt auf einer Höhe von 1496 Metern über dem Meeresspiegel und hat eine Ausdehnung von etwa 31 Hektar, eine Länge von etwa 1,2 km und eine Breite, die zwischen 300 und 400 Metern variiert. Dieser See liegt im Tal [...]

    Karersee

    Karersee

    Der Karersee liegt im Südtiroler Eggental, genauer gesagt in der Gemeinde Welschnofen auf 1534 m Seehöhe, in der Provinz Bozen (Südtirol). Um dorthin zu gelangen, nimmt man die im Sommer stark befahrene Staatsstraße 241 (Egataler Staatsstraße), die ins Val di Fassa führt und [...]

    Reschensee

    Reschensee

    Der Reschensee liegt in der Gemeinde Graun im Vinschgau in der Provinz Bozen (Trentino - Südtirol) und ist mit einer Ausdehnung von 6,6 km² einer der größten und faszinierendsten Seen des gesamten Alpenbogens. Der Reschensee liegt im Vinschgau und ist ein künstlicher See, etwas weiter nördlich [...]

    Tenno-See

    Tenno-See

    Der Tennosee bietet all dies: spektakuläre natürliche Postkartenlandschaften, die das Auge zufrieden stellen können, selbst die kritischsten, Ausflüge auf Wegen, die auch einen Halt für ein regenerierendes Picknick ermöglichen, geschichtsträchtige Orte, die den Reisenden und Besucher in ein bemerkenswertes Mittelalter katapultieren können Kontext. Tennosee, [...]

    Tovel-See

    Tovel-See

    Der Tovelsee liegt im Trentino, im berühmten Val di Non, genauer gesagt in der Gemeinde Ville d'Anaunia auf 1178 über dem Meeresspiegel in der Provinz Trient. Um es zu erreichen, muss man die Provinzstraße 14 des Val di Tovel da Tuenno nehmen; im Sommer sehr stark befahrene Straße und daher mit kostenpflichtigen Parkplätzen und Shuttle-Services von [...]

    Antholzer See

    Antholzer See

    Der Antholzer See liegt in der Gemeinde Rasen-Antholz, in Südtirol (Provinz Bozen), wenige Kilometer von der österreichischen Grenze entfernt. Dieser schöne blaugrüne Wasserspiegel in großer Höhe (1642 m ü. M.) ist von Nadelwäldern umgeben und liegt im Naturpark Rieser Vedrette-Ahrn, etwa 100 km von Bozen entfernt. Die [...]

    See von Toblach

    See von Toblach

    Der Toblacher See liegt in der gleichnamigen Gemeinde im Pustertal (Provinz Bozen) auf 1176 m Seehöhe, zwischen dem Naturpark Sextner Dolomiten und dem Naturpark Fanes - Sennes und Prags, nahe der Grenze zu Österreich. Der wunderschöne Toblacher See entstand in der Antike, als zahlreiche Erdrutsche [...]

    Molveno-See

    Molveno-See

    Der Molvenosee ist ein wunderschöner Dolomitensee, der vor etwa 4000 Jahren durch einen Erdrutsch entstanden ist, der das Tal blockierte, in einer wunderschönen natürlichen Umgebung: Er ist tatsächlich von Buchen- und Tannenwäldern umgeben und wird von den Massiven der Brenta-Gruppe dominiert aus dem Westen und vom Berg Gazza und [...]

    Paneveggio-See

    Paneveggio-See

    Der See von Paneveggio, auch bekannt als See von Forte Buso, liegt im Val di Fiemme in der Gemeinde Predazzo im Trentino-Südtirol auf 1450 m über dem Meeresspiegel. Der Paneveggio-See liegt an der Strada Statale 50, die von Predazzo über den Rollepass nach San Martino di Castrozza führt, und ist ein [...]

    Misurina-See

    Misurina-See

    Der Misurinasee liegt in der Gemeinde Auronzo di Cadore in der Provinz Belluno auf 1754 m ü.d.M. Der Misurinasee kann direkt mit dem Auto erreicht werden: Fahren Sie in Richtung Venedig und verlassen Sie die Ringstraße von Mestre, nehmen Sie die A27 nach Belluno, am Ende von Autobahn einfach weiter Richtung Cadore bis nach Auronzo, [...]

    Fusine Seen

    Fusine Seen

    Die Fusine-Seen befinden sich in der Gemeinde Tarvisio in der Provinz Udine, wenige Kilometer von der Grenze zu Slowenien entfernt, am Fuße der Bergkette der Mangart-Gruppe. Ihre Ausdehnung variiert von 0,09 bis 0,135 Quadratkilometer, bei einer Tiefe von 10-25 m liegen sie auf einer Höhe von 930 m [...]

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?