Von Pra nach Alpet durch die Rocca Rosa

Von Pra nach Alpet durch die Rocca Rosa

Die Route beginnt am Platz des Weilers Pra di Roburent (1014 m), der vom hoch aufragenden Glockenturm der Pfarrkirche dominiert wird, in Richtung Sangiacomo.
Bauernhäuser und Stallungen mit charakteristischer Bergarchitektur säumen den Weg von der ersten Etappe: Case Barberis (1280 m). Weiter zum Monte Alpet werden wir mit verschiedenen Vegetationsveränderungen konfrontiert. Die bis 1200 m ü. M. vorhandenen Kastanienwälder werden abgelöst von Buchenwäldern, die sich mit großen Flächen weit terrassierter Wiesen und noch weiter von Rhododendronsträuchern bis zum kreuzbekrönten Gipfel (1611 m) abwechseln. Das Panorama ist trotz der bescheidenen Höhe riesig: Es reicht von den großen Gipfeln der Ligurischen Alpen über das Argentera-Massiv bis zur westlichen Alpenkette bis zum Monte Rosa, von der piemontesischen Ebene bis zu den Hügeln der Langhe.

Verbundener Standort: St. Jakobus von Roburent

Erhalten Sie Sommerangebote

Erhalten Sie die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    E-Mail, wo Sie Angebote erhalten

    Vollständiger Name

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren? (bevorzugtes Reiseziel)

    Wählen Sie im Sommer von Pra bis Alpet für die Rocca Rosa

    Abstimmung: 3.51 su 5 - 1362 Wähler
    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...

    Tour von Cate

    Tour von Cate

    Wir starten vom großen öffentlichen Parkplatz in Cas. Pal, beim Bauernhaus Malga Cate, nehmen Sie den Schotterweg, der am Parkplatz beginnt und in den Buchenwald im Norden führt. Immer auf einem breiten Weg erreichen wir nach einer halben Stunde nach dem Start Pian Formosa, wo eine große Buche das Plateau und das Bauernhaus ankündigt. Von der Molkerei geht es weiter [...]

    Tour der Karotte

    Tour der Karotte

    Interessanter Ring, dessen Ziel die Dolada-Hütte ist, die auch als Erfrischungs- und Übernachtungsort genutzt werden kann. Wir starten am Parkplatz unweit des Restaurants Rif. Carota und gehen auf dem Karrenweg namens di Campon bis zur Abzweigung nach Rif. Dolada weiter. Wir folgen steil bergauf entlang einer sehr deutlichen Spur, die ein [...]

    D + TRAIL 5.6 DOLOMITI TRAIL Laufen

    D + TRAIL 5.6 DOLOMITI TRAIL Laufen

    Der D + Trail 5.6 - Dolomiti Trail Running ist eine neue Route in den östlichen Dolomiten, die sich entlang der Cresta Carnica windet und am Fuß der Popéra-Kette, der westlichen Grenze des Val Comelico, durch die Dörfer Danta und Santo Stefano führt di Cadore und Sappada bis zu den Hängen des Monte Coglians im Hochgebirge [...]

    Semenza Refugio und Umgebung Reiseroute

    Semenza Refugio und Umgebung Reiseroute

    Herrlicher Aufstieg zur einzigen Berghütte im Alpago, die nur zu Fuß erreichbar ist. Wir starten von Malga Pian de Lastre, Pian Grant oder sogar vom bequemen Platz Col Indes und nehmen die erste Straße und danach den CAI-Weg 926. Wir überqueren zuerst die Pradosan-Weiden und betreten dann den Wald, immer sehr steil bergauf. Zu […]

    Adlerweg - Adlerweg

    Adlerweg - Adlerweg

    Die Hauptroute des Adlerwegs führt entlang der ausgebreiteten Schwingen eines Adlers von Sankt Johann in Tirol über 23 Etappen nach Sankt Anton am Arlberg. Entlang des Weges gibt es hauptsächlich Wanderwege oder Bergzeichen, die von der offiziellen Klassifizierung rot gekennzeichnet sind. Die Route wurde "Eagle Walk" genannt, zu Ehren [...]

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?