La Becken von Fuciade liegt im Val di Fassa im Herzen von Dolomiten von Trentino Südtirol und es ist eines der interessantesten Ziele für Sommerwanderungen.

Ähnlich wie ein kleines Hochplateau, das Fuciade-Becken ist der Ort, an dem einst Heu für die Ställe der Familien von gesammelt wurde Soraga, eine Gemeinde im Val di Fassa.
Trotz der Höhe von fast 2000 Metern war es dank der Südlage, die den ganzen Sommer über Sonne spendet, ein Ort der Heuernte.

Heute ist die Fuciade immer noch ein Ort, an dem Heu gesammelt wird, aber der Tourismus hat diesen Ort von einem exklusiven Ziel für Landwirte verwandelt beliebtes Touristenziel.

Es liegt genau an den Hängen der Dolomitengipfel des San Pellegrino-Passes und des Val del Biois, unter allen sticht die Cima dell'Uomo hervor, der wahre Bezugspunkt des San Pellegrino-Passes.

Die Hütten

Seitenabschnitte

Vorteilhafte Angebote in Gröden

Entdecken Sie die besten Angebote für einen unvergesslichen Sommerurlaub in den Grödner Dolomiten mit Urlaubspaketen zu günstigen Preisen in Hotels und Appartements in St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein in Gröden

Chalet in den Dolomiten

Entdecken Sie die besten Angebote für einen Sommerurlaub in den besten Almhütten und Hütten der Dolomiten, den besten Unterkünften im Herzen der Dolomiten im typisch alpinen Stil

Geführte Ausflüge im Trentino-Südtirol

Entdecken Sie die Wunder von Trentino-Südtirol mit Touren und geführten Ausflügen. Erleben Sie ein einzigartiges Abenteuer inmitten atemberaubender Alpenlandschaften, begleitet von erfahrenen Führern, die Ihnen die geheimen Ecken der Region enthüllen

adv

Die großen Rasenflächen sind voller Bergblumen und werden von nur 2 Wegen durchzogen, die zu einigen herrlichen führen kleine Hütten blieben genau im Stil der Vergangenheit.
Waren diese Hütten früher ein Unterschlupf für Heu und Kühe, sind sie heute kleine Chalets, in denen die Bewohner des Val di Fassa ihre Wochenenden verbringen.

Aus Holz und Stein gefertigt, repräsentieren sie die klassischer alpiner Stil der Vergangenheit, mit Eifer bewahrt, nichts wurde verzerrt und i Umwelteinschränkungen haben es ermöglicht, diesen Bereich intakt zu halten.

Fuciade-Zuflucht

Il Fuciade Zuflucht Es ist der Bezugspunkt dieses Höhenbeckens, es ist eine Zuflucht, die im Laufe der Zeit auch zu einem Restaurant und "Hotel" geworden ist.
Abgesehen davon, dass er großartig ist Einkehrmöglichkeit für Wanderer Es ist auch ein ausgezeichnetes Restaurant (vielleicht das beste im Val di Fassa), das traditionelle Trentiner Gerichte anbietet, die mit Gourmetrezepten neu interpretiert werden.
Die jüngste Erweiterung der Schutzhütte hat es auch ermöglicht, die Unterkunftseinrichtung mit zu verbessern große und schöne Zimmer ähnlich denen eines Talhotels.

Trotz seiner Entwicklung ist es ihm gelungen, ein typisches Erscheinungsbild beizubehalten Alpenchalet sowohl außen als auch innen. Schon allein wegen des märchenhaften alpinen Stils und Dekors einen Besuch wert.

Was im Sommer auf der Fuciade zu tun ist

Die Fuciade ist ein echtes Ziel, da es sich um ein großes Becken in mittlerer bis hoher Höhe (von 1800 bis 2000 Meter über dem Meeresspiegel) handelt, in dem Sie sich von der Hitze der Ebene hier in Fuciade erfrischen können Es ist schwierig, 20 Grad Temperatur zu überschreiten auch im Hochsommer.

Süße Wanderung vom Passo San Pellegrino

Blick von der Fuciade auf den San-Pellegrino-Pass

Um die Fuciade zu erreichen Sie steigen vom Passo San Pellegrino auf mit einem sanften Ausflug, der zuerst den Wald durchquert und sich dann zu den Weiden der Fuciade öffnet.
Einfach und für jeden geeignet, mit a breiter und sicherer Weg, in einer halben Stunde vom Passo San Pellegrino erreicht man das Becken von Fuciade.
Am Talkessel angekommen, wandern Sie zwischen den prächtigen Almhütten mitten im Grünen am Fuße der Dolomitengipfel.

Bergblumen fotografieren

Frühjahrsblüte bei Fuciade

Die Fuciade könnte als großer Garten am Fuße der hohen Berge betrachtet werden, die hier vom Frühjahr bis zum Spätsommer zu finden sind Hunderte von Blumenarten die natürlich und spontan entstehen.
Aus diesem Grund ist die Fuciade ein beliebtes Ziel für die Bauern des Val di Fassa, die Berg Heu der hier gewonnen wird, ist reich an Blüten, die der Milch und dem daraus gewonnenen Käse Geschmack und Aroma verleihen.

Fuciade Blumenwiesen

Um diese Ecke des Paradieses am Leben zu erhalten, ist es wichtig, die Blumen nicht zu sammeln, sondern sich auf das Fotografieren zu beschränken, und es gibt auch ein Verbot, die Weiden zu betreten, nur um die Natur zu erhalten.
Die Blumen lassen sich entlang des Weges gut fotografieren.

Entspannen Sie mit Blick auf die Dolomiten

Fuciade im Sommer

Manchmal braucht es nicht viel, um sich zu entspannen, es braucht keine komplizierten Ausflüge oder Höhenrouten, um einen entspannten Tag zu verbringen.
Die Fuciade ist Ideal für diejenigen, die einen ruhigen Tag inmitten der Natur verbringen möchten im Trentino-Südtirol, mitten im Grünen und feiner Bergluft.
Beim Rifugio Fuciade gibt es auch ein Solarium und einen Bereich mit Tischen im Freien, wo Sie eine Pause einlegen können Blick auf die Dolomiten.

Von hier aus können Sie sowohl die Dolomiten des Passo San Pellegrino bewundern, die hier ihre Hänge haben, als auch die Pale von San Martino in der Ferne und aus einem oft unbekannten, aber faszinierenden Profil gesehen.
Die Steintürme ragen gen Himmel, die Schneefelder der Schluchten leuchten in der Sommersonne und zwischen dem Grün der Wiesen und dem blauen Himmel über den Dolomiten entsteht ein magischer Farbkontrast.

Es wird empfohlen, bis zum Sonnenuntergang zu bleiben, wo die Wolken und die Gipfel in wunderbaren Farben leuchten und es wie in einem Märchen zu sein scheint.

Perfekt für Familien mit Kindern

Murmeltiere aus dem Val di Fassa

Wenn Sie als Familie mit kleinen Kindern im Fassatal und Umgebung Urlaub machen, auf jeden Fall Die Fuciade ist ein Ziel, das zu den Sehenswürdigkeiten gehört.
Leicht zu erreichen, sicher, weil es keine Höhenunterschiede oder exponierte Stellen gibt und umgeben von Natur sind die Hauptgründe, die ihn zu einem Ort machen sehr beliebt bei Familien mit Kindern.

Hier können Sie einen fantastischen Tag in Kontakt mit der Natur in einer atemberaubenden Umgebung verbringen.

Von den Ziegen der Zuflucht zu Kühe und Pferde grasen auf den Wiesen weiter unten zu den berühmten und netten Murmeltieren.

Das Murmeltier ist zum Symbol von Fuciade geworden und der Grund dafür wird vom ersten Besuch an entdeckt. Zwischen den Wiesen und den Hängen der Dolomiten wohnen sie viele Murmeltiere die diesen Ort gewählt haben, um in absoluter Ruhe zu leben.

Deutlich sind die Pfeifen (ihr Ton) zu hören, mit denen sie sich gegenseitig vor möglichen Gefahren warnen.

Nur ein Fernglas und ein wenig Geduld für sehe sie ruhig umherirren um herum. Sicherlich ein tolles Erlebnis für Kinder in die Bergnatur einführen.

Murmeltier kommt aus der Höhle im Val di Fassa
Murmeltier

Übernachtungsmöglichkeiten, um Fuciade zu besuchen

Erhalten Sie Sommerangebote

Erhalten Sie die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    E-Mail, wo Sie Angebote erhalten

    Vollständiger Name

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren? (bevorzugtes Reiseziel)

    Fuciade-Bewertung im Sommer

    Abstimmung: 3.49 su 5 - 6105 Wähler

    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...
    Schreiben Sie eine Rezension über Fuciade

    Es gibt 0 Bewertungen für Fuciade im Sommer

    Schreiben Sie Ihre Rezension zu Fuciade

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?