Travignolo-Schlucht

Die Forra del Travignolo liegt im Val di Fiemme im Herzen des herrlichen Naturparks Paneveggio Pale di San Martino. Ich habe diesen Ort für einen Helm entdeckt, als ich auf den Wegen entlang des Baches Travignolo spazierte, wo ich abends nach Feierabend gerne einige Ausflüge unternehme. Dieser herrliche Bach ist eingebettet in die majestätischen Wälder des Val di Fiemme, wunderschöne und friedliche Orte, an denen Sie wunderbar entspannen können.

Ich habe die Schlucht entdeckt, indem ich versehentlich den Wegweisern gefolgt bin, und ich war angenehm überrascht von dieser engen Schlucht zwischen den Felswänden, die man dank zweier fantastischer Brücken von oben bewundern kann. Es gibt 2 Brücken, die ihn überqueren, die erste ist eine fantastische überdachte Holzbrücke, ihr Boden hat Glasscheiben, die es Ihnen ermöglichen, nach unten zu sehen, und das Gehen scheint über dem Bach zu schweben.

Travignolo-Schlucht

Travignolo-Schlucht


Ankunft an der überdachten Brücke über den Travignolo

Ankunft an der überdachten Brücke über den Travignolo

Vorteilhafte Angebote in Gröden

Entdecken Sie die besten Angebote für einen unvergesslichen Sommerurlaub in den Grödner Dolomiten mit Urlaubspaketen zu günstigen Preisen in Hotels und Appartements in St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein in Gröden

Chalet in den Dolomiten

Entdecken Sie die besten Angebote für einen Sommerurlaub in den besten Almhütten und Hütten der Dolomiten, den besten Unterkünften im Herzen der Dolomiten im typisch alpinen Stil

Geführte Ausflüge im Trentino-Südtirol

Entdecken Sie die Wunder von Trentino-Südtirol mit Touren und geführten Ausflügen. Erleben Sie ein einzigartiges Abenteuer inmitten atemberaubender Alpenlandschaften, begleitet von erfahrenen Führern, die Ihnen die geheimen Ecken der Region enthüllen

adv

Überdachte Brücke von Travignolo

Überdachte Brücke von Travignolo


Gedeckte Holzbrücke über den Travignolo

Gedeckte Holzbrücke über den Travignolo


Faschistischer Balken der Travignolo-Brücke

Faschistischer Balken der Travignolo-Brücke


Buntglasfenster auf dem Brückenboden von Travignolo

Buntglasfenster auf dem Brückenboden von Travignolo

Diese Brücke befindet sich entlang des faulen Naturlehrpfads, der in nicht mehr als 20 Minuten zurückgelegt werden kann, es ist ein Rundweg, der diese Brücken an seinen beiden Enden hat. Die zweite Brücke ist womöglich noch faszinierender als die erste, denn genau in Übereinstimmung mit der Forra del Travignolo überqueren wir eine „Hängebrücke“, ähnlich den tibetischen Brücken, die ein Gefühl von Wildnis vermittelt, das dem Unberührten gut entspricht Beschaffenheit des Ortes.

Diese Brücke ist von Natur aus etwas wackelig und hängt mehrere Meter hoch über der Schlucht, Schwindelkranke könnten beim Überqueren etwas Probleme haben, aber sie ist sehr sicher und es besteht keine Gefahr (außer bei rücksichtslosem Verhalten derjenigen, die sie überqueren) . Am Anfang steht jedoch ein Warnzeichen.

Schild und Eingang zur Hängebrücke über die Travignolo-Schlucht

Schild und Eingang zur Hängebrücke über die Travignolo-Schlucht

059 064

Wie gelangt man in die Travignolo-Schlucht?

Die Forra del Travignolo ist sehr gut zu erreichen, sie befindet sich etwas oberhalb des Dorfes Bellamonte, genauer gesagt beim Besucherzentrum Paneveggio, von dort gibt es 2 Parkplätze, auf denen Sie Ihr Auto abstellen können, alle Hinweise sind bereits vom Parkplatz aus vorhanden Lot und die Forra erreichen Sie, indem Sie den Schildern zur „Ponte Sospeso“ folgen, die nur 5 Gehminuten entfernt ist.

Wegbeschreibung Besucherzentrum des Paneveggio-Parks

Wegbeschreibung Besucherzentrum des Paneveggio-Parks


Besucherzentrum Paneveggio Park, Parkplatz und Ausgangspunkt

Besucherzentrum Paneveggio Park, Parkplatz und Ausgangspunkt


Wandertabellen Forra del Travignolo

Wandertabellen Forra del Travignolo


weg-in-richtung-der-forra-del-travignolo

Weg zur Travignolo-Schlucht

Wege ab der Travignolo-Schlucht

Der Travignolo-Bach kann leicht über die Wege erklommen werden; von dort aus starten auch verschiedene interessante Routen, wie die Wanderroute zu den Colbricon-Seen (oberhalb von San Martino di Castrozza) oder zum berühmten Val Venegia, wo sich zu Fuß die Quelle des Travignolo befindet des fantastischen Pale di San Martino. Nicht weit von der Schlucht entfernt befindet sich auch das Hirschgehege, das einen Besuch wert ist.

Travignolo-Schlucht im Val di Fiemme

Erhalten Sie Sommerangebote

Erhalten Sie die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    E-Mail, wo Sie Angebote erhalten

    Vollständiger Name

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren? (bevorzugtes Reiseziel)

    Gelübde Forra del Travignolo im Sommer

    Abstimmung: 3.53 su 5 - 4122 Wähler
    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...

    Cavalese-Wasserfall

    Cavalese-Wasserfall

    Der Cavalese-Wasserfall ist wahrscheinlich einer der schönsten im ganzen Trentino und repräsentiert am meisten die Idee eines perfekten Wasserfalls. Es befindet sich im Val di Fiemme, ganz in der Nähe des Zentrums der Stadt Cavalese. Ästhetisch perfekt, entspringt er dem Bach, der im Lagorai entspringt, und fällt in einen Krater mit kristallklarem Wasser [...]

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?