Was Sie einpacken sollten, um im Sommer in die Berge zu gehen

Was Sie einpacken sollten, um im Sommer in die Berge zu gehen

Anders als früher entscheiden sich heute immer mehr Menschen für einen Sommerurlaub in den Bergen.

Die Berggebiete konnten sich im Laufe der Zeit verbessern und heute hat der Sommertourismus fast das Niveau des Wintertourismus erreicht.


Der Sommer ist die ideale Zeit, um in großer Höhe zu wandern und der Hitze zu entfliehen, aber wenn Sie im Voraus wissen, was Sie einpacken müssen, können Sie sich besser organisieren und nichts zu Hause vergessen.
Hier sind einige nützliche Tipps:

Kleidung

Die Sommertemperaturen in den Bergen können unberechenbar sein. Kein Wunder, dass Sie Ihren Tag bei klarem Himmel beginnen und mitten am Nachmittag in sintflutartigen Regen gebadet werden. Außerdem diese plötzliche Wetteränderungen hängen mit einer Absenkung der Temperaturen zusammen.

Vorteilhafte Angebote in Gröden

Entdecken Sie die besten Angebote für einen unvergesslichen Sommerurlaub in den Grödner Dolomiten mit Urlaubspaketen zu günstigen Preisen in Hotels und Appartements in St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein in Gröden

Chalet in den Dolomiten

Entdecken Sie die besten Angebote für einen Sommerurlaub in den besten Almhütten und Hütten der Dolomiten, den besten Unterkünften im Herzen der Dolomiten im typisch alpinen Stil

adv

Aus diesem Grund müssen Sie bei der Vorbereitung Ihres Koffers für die Berge immer daran denken, dass das Wetter schnell umschlagen kann: Die Kleidung muss abwechslungsreich sein leichte Kleidung (Shorts, kurzärmlige Hemden und Tanktops) bis hin zu schweren. Für diejenigen, die ihre Tage im Wald und beim Wandern verbringen, sollten sie nie fehlen schwere Jacken und Sweatshirts.

Sicherlich ist es notwendig, eine Art von zu bevorzugen Sportbekleidung, aber vor allem bequem.

Die Black Diamond Stormline Stretch Jacke ist eine ausgezeichnete Wahl für Bergbegeisterte, die ein wasserdichtes und atmungsaktives Kleidungsstück für ihre Outdoor-Abenteuer suchen. Diese Jacke besteht aus BD.Dry™-Material und bietet zuverlässigen Schutz auch bei heftigsten Regenfällen.

Seine 2,5-Lagen-Konstruktion und die PU-Membran gewährleisten eine Wasserbeständigkeit von bis zu 10000 mm Wassersäule und halten den Benutzer auch bei rauen Wetterbedingungen trocken und komfortabel. Die Atmungsaktivität von 10000.00 g/m² in 24 Stunden sorgt dafür, dass die vom Körper erzeugte Feuchtigkeit abgegeben werden kann, wodurch das Gefühl übermäßiger Feuchtigkeit im Inneren der Jacke vermieden wird.

Die reguläre Passform und die verstellbaren Bündchen ermöglichen eine individuelle Passform, während die Weitenregulierung an der Taille für einen sicheren und bequemen Sitz sorgt. Verschweißte Nähte erhöhen die Wasserbeständigkeit der Jacke zusätzlich, indem sie verhindern, dass Wasser durch die Nähte eindringt.

Die helmkompatible und verstellbare Kapuze bietet zusätzlichen Schutz bei Alpin- und Kletteraktivitäten. Wasserabweisende YKK®-Laminat-Reißverschlüsse sorgen für einen sicheren, wasserbeständigen Verschluss.

Die Stormline Stretch-Jacke verfügt über Unterarmbelüftungen für bessere Belüftung bei intensiven Aktivitäten. Darüber hinaus verleiht das Hauptmaterial aus 100 % Polyamid der Jacke Atmungsaktivität, Wasserdichtigkeit, Dehnbarkeit, Komprimierbarkeit und Windbeständigkeit.

Wanderbekleidung

Beim Wandern wird technische Kleidung empfohlen, d. h. Kleidungsstücke, die speziell entwickelt wurden, um vor Kälte und Sonne zu schützen und die Haut atmen zu lassen.
Die technischen Kleidungsstücke sind außerdem so leicht und flexibel wie möglich gestaltet, um dem Körper Bewegungsfreiheit und Agilität zu geben, ein grundlegender Aspekt in den Bergen.

[amazon bestseller=“Trekkingjacke“ items=“5″ Ribbon_text=“Bestsellers“]

Die Jacke ist nicht das einzige technische Kleidungsstück, das man für eine gute Wanderung tragen sollte, es ist auch wichtig, eine gute Hose zu haben. Die Hose schützt vor Wasser (in den Bergen regnet es häufig) und vor Zweigen oder hohem Gras, das in einigen Abschnitten der Wege zu finden ist.

[amazon bestseller=“Trekkinghosen“ items=“5″ Ribbon_text=“Bestseller“]

Für den Abend kannst du stattdessen elegantere Klamotten einpacken, aber denke immer daran, dass die Temperaturen sinken und vielleicht einige Klamotten, die du in der Stadt nie tragen wirst, weil sie als zu schwer gelten, hier in Ordnung sind. Unbedingt eine Übergangsdecke und einen Regenmantel einpacken.
Gegen Abend kann die Temperatur in einigen Bergregionen unter 15 Grad sinken, daher sollte eine gute Sommerdecke oder -jacke immer griffbereit sein.

Schuhe: Schuhe und Stiefel

Für den Tag ist es ratsam, gute Trekkingschuhe (oder Bergschuhe) zu tragen, möglichst gleich nach dem Kauf.
Der Grund? Der Fuß ist noch nicht an den Schuh gewöhnt und Sie riskieren Blasen, die Sie dann von langen Spaziergängen abhalten.

[amazon bestseller=“Wanderschuhe“ items=“5″ Ribbon_text=“Bestseller“]

Socken sind auch sehr wichtig. Es wird empfohlen, für Trekking geeignete Schuhe zu tragen, die einen Schwamm unter der Fußsohle und Verstärkungen in den Bereichen mit der größten Reibung, wie Zehen und Ferse, haben.
Was das Material betrifft, ist es besser, Wolle zu bevorzugen: Durch ihre isolierenden Eigenschaften kühlt sie im Sommer und lässt den Fuß atmen, ohne den Schweiß zurückzuhalten.

[amazon bestseller=“Trekkingsocken“ description_items=“1″ items=“2″ Ribbon_text=“Bestsellers“]

Für den Abend hingegen können Sie ein Paar bequeme Bergschuhe mitbringen, da der Fuß nach einem Wandertag Ruhe braucht.

[amazon bestseller=“mojto Shoe“ items=“1″ Ribbon_text=“Bestsellers“]

Sonstiges Material und Zubehör

Vergiss nicht Sonnencreme mit hohem Schutz, Sonnenbrille und Hut. Wenn Sie näher an der Sonne sind, werden Sie in den Bergen leichter einen Sonnenbrand bekommen.

Ebenfalls sehr wichtig ist ein Rucksack, evtl. trekkingspezifisch mit atmungsaktiver Rückenlehne, Wanderstöcke, Wasserflasche und Erste-Hilfe-Set (Pflaster, Desinfektionsmittel etc...).
[amazon bestseller=“Trekkingrucksack“ description_items=“1″ items=“3″ Ribbon_text=“Bestsellers“]

Schneeschuhe sind sehr nützlich, da sie die Sicherheit und Effizienz des Gehens erhöhen und den Körper vom Rucksack entlasten. Mit Schneeschuhen haben Sie vor allem beim Bergabfahren ein besseres Gleichgewicht und reduzieren dadurch Stürze, Verstauchungen und Brüche deutlich.
Neben dem Gehen können die Stöcke auch für andere Zwecke verwendet werden, beispielsweise zur Abwehr von Vipern oder aggressiven Tieren.

[amazon bestseller=“Trekkingschläger“ description_items=“1″ items=“3″ Ribbon_text=“Bestseller“]

Auch ein Repellent zum Schutz vor Zecken und Mücken könnte sehr nützlich sein, und natürlich die Kamera, mit der Reisen und nahe Begegnungen mit Wildtieren dokumentiert werden. Ein Fernglas kann nützlich sein, um Rehe, Füchse und sogar Bären aus der Nähe zu sehen, ohne Ihre eigene Sicherheit zu riskieren.

Erhalten Sie Sommerangebote

Erhalten Sie die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    E-Mail, wo Sie Angebote erhalten

    Vollständiger Name

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren? (bevorzugtes Reiseziel)

    Bewertung Was man einpacken sollte, um im Sommer in die Berge zu gehen im Sommer

    Abstimmung: 3.5 su 5 - 46221 Wähler
    1 Stella2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Laden...

    Günstiger Bergurlaub im Sommer? Hier sind die günstigsten Reiseziele

    Günstiger Bergurlaub im Sommer? Hier sind die günstigsten Reiseziele

    Auch wenn die Berge im Sommer günstiger sind als im Winter, manche Destinationen sind vielleicht nicht für jeden erschwinglich. Oft liegt der Fokus auf den berühmtesten und edelsten Reisezielen, aber aus diesem Grund kosten sie viel mehr. Es gibt jedoch Bergtouristendestinationen, die die gleichen [...]

    Die 5 besten Orte für einen Urlaub mit Kindern im Trentino-Südtirol

    Die 5 besten Orte für einen Urlaub mit Kindern im Trentino-Südtirol

    In diesem Artikel haben wir 5 Orte in Trentino-Südtirol ausgewählt, die sich unserer Meinung nach hervorragend für Familien mit Kindern eignen. Die ausgewählten Kriterien sind unterschiedlich und einige basieren auf unserer Erfahrung, hier sind unserer Meinung nach die zu bewertenden Aspekte: Hotel für Familien: das ist das Vorhandensein von Hotels, die darauf spezialisiert sind, Familien [...]

    Außergewöhnliche Bergorte, die man mindestens einmal im Leben besuchen sollte

    Außergewöhnliche Bergorte, die man mindestens einmal im Leben besuchen sollte

    Heute möchten wir Ihnen einige Bergorte vorstellen, die Sie unbedingt mindestens einmal in Ihrem Leben besuchen sollten. Sie sind diese WOW-Orte, die direkt vom Himmel zu kommen scheinen und jeden sprachlos machen. Manche dieser Orte sind wenig bekannt, andere sind wegen ihrer Schönheit berühmt und sehr beliebt, selbst wer sie nicht besonders liebt, [...]

    Die besten Orte, um im August in die Berge zu gehen

    Die besten Orte, um im August in die Berge zu gehen

    Der Monat August ist der beliebteste Monat für diejenigen, die ihren Sommerurlaub in den Bergen verbringen möchten. Genau in diesem Monat haben die meisten Menschen Urlaub und es ist auch einer der besten Monate für das Bergklima. Auf unserer Seite, die den Sommerferienorten in den Bergen gewidmet ist, können Sie […]

    Ausflug zu den 52 Tunneln des Monte Pasubio

    Ausflug zu den 52 Tunneln des Monte Pasubio

    Am Samstag, den 18. August 2012, entschieden wir uns, die „Straße der 52 Tunnel“ zu verfolgen, einen Wanderweg, der zum Gipfel des Monte Pasubio führt und entlang eines ehemaligen Kriegswegs verläuft, der von der italienischen Armee zum Transport von Waffen und Vorräten gebaut wurde zum Gipfel des Pasubio, ohne Feuer ausgesetzt zu sein [...]

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?