Aprika im Sommer

Aprica

Aprica liegt auf 1.200 Meter über dem Meeresspiegel, im Veltlin, auf dem gleichnamigen Pass, der das Adda-Tal mit Valcamonica verbindet. Am östlichen Rand der Orobie Valtellinesi-Kette gelegen, befindet es sich in unmittelbarer Nähe der Schweizer Grenze, die den Zugang zum Poschiavo-Tal ermöglicht.
Aprica bietet seinen Besuchern und Touristen viel Attraktionen in der Sommersaison, auch weil die relative Leichtigkeit vieler vorhandener Routen es für alle zugänglich macht, mit der Möglichkeit, eindrucksvolle Ausflüge in die Natur zu unternehmen, ohne jedoch auf die herrliche Aussicht auf die lombardischen Alpen zu verzichten.
Im Sommer ist es in Aprica möglich, viele Outdoor-Sportarten auszuüben: Mountainbiken, Radfahren, Tennis, Golf, aber auch extremere Sportarten wie z Canyoning und Kanufahren in unverschmutzten Bächen und Flüssen.
Für Trekking und Mountainbike gibt es Hunderte von Kilometern perfekt markierter Wege, die es Touristen und Enthusiasten ermöglichen, tief in die Schutzgebiete einzudringen und das immense Naturerbe zu entdecken.

Ein weiteres Merkmal des Ortes ist das Vorhandensein von a Einzigartiges alpines ökofaunistisches Observatorium: Er erstreckt sich über 20 Hektar, gut definiert an den Grenzen, wo sich ein gut begehbarer Naturlehrpfad schlängelt, auf dem der Besucher die Möglichkeit hat, die Natur kennenzulernen und die im Park vorkommenden Pflanzen- und Tierarten zu beobachten sie fast zu berühren. Der Park organisiert auch geführte Exkursionen mit der Möglichkeit, die Tiere aus nächster Nähe zu sehen (darunter ein Braunbärenpaar).

Wir weisen auch auf die Naturpark der Orobischen Alpen, das sich auf der Nordseite der gleichnamigen Alpen über rund 44.000 Hektar erstreckt. Dieser vom Massentourismus noch unbekannte Park, der von den Bergen geschützt wird, hütet neben einer uralten menschlichen Präsenz die Geheimnisse einer solchen Natur noch intakt.

Ein weiterer sehr eindrucksvoller und leicht zugänglicher Ort von Aprica aus ist Pian di Gembro, ein Naturschutzgebiet aus dem Jahr 1988, wo man interessante Exemplare fleischfressender Pflanzen in der Nähe der Seen in der Ebene beobachten kann.

Unter den verschiedenen Wegen lohnt es sich, einen der besonderen Wege dieses Tals auszuprobieren; von naturalistischem und historischem Interesse ist es die Historisch-militärischer Weg: Der Weg wurde von der Comunità Montana Valtellina di Tirano angelegt und beginnt in der Nähe des Agrotourismusunternehmens Quercia Antica, entlang der Straße, die von Aprica nach Trivigno ansteigt. Es ist eine einfache Route, die zum Monte della Croce-Gebiet führt, einem Ort, an dem noch einige Tunnel und Stellplätze aus dem Ersten Weltkrieg sichtbar sind. Es eignet sich besonders für kurze Bildungsexkursionen.

Neben Ausflügen und Sport bietet Aprica auch die Möglichkeit zum Entspannen im modernes Wellnesscenter ausgestattet mit allem Komfort, am Anfang der Magnolta-Seilbahn, in der Struktur, in der sich auch das städtische Schwimmbad und die Sporthalle befinden.

Aprica Sommerferien

Wenn Sie einen Sommerurlaub in Aprica in Betracht ziehen, finden Sie unten nützliche Links, um Hotels und Ferienwohnungen zu finden.

Finden Sie Sommerangebote

Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

    Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?


    Aprica-Daten und Rückblick im Sommer

    Region: Lombardei
    Mindesthöhe:1170 m über dem Meeresspiegel
    Maximale Höhe: 2400 m über dem Meeresspiegel
    Bewertungen von Aprica: 0 Bewertungen auf Aprica

    Aprica-Bewertung im Sommer

    Abstimmung: 3.5 su 5 - 9167 Wähler
    9.167 Stimmen, Durchschnitt: 3,50 von 59.167 Stimmen, Durchschnitt: 3,50 von 59.167 Stimmen, Durchschnitt: 3,50 von 59.167 Stimmen, Durchschnitt: 3,50 von 59.167 Stimmen, Durchschnitt: 3,50 von 5
    Laden...

    Andere empfohlene Standorte

    Schreiben Sie eine Bewertung zu Aprica

    Es gibt 0 Bewertungen für Aprica im Sommer

    Schreiben Sie Ihre Bewertung auf Aprica

    Finden Sie Sommerangebote

    Die besten Angebote in den Bergen im Sommer, in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

      Wo möchten Sie in den Urlaub fahren?